Skip to main content

Einhell Kompressor TH-AC 190 Kit

Preisvergleich

Zuletzt aktualisiert am: 18. Dezember 2018 13:59
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 18. Dezember 2018 13:59
Preis prüfen*
Hersteller
max. Leistung1,1 kW
Ansaugleistung190 l/min
Abgabeleistung165 L/min
Öl frei
Tragbar
Akku Betrieben
Digitalanzeige
Lautstärke (dB)97 dB
max. Druck (BAR)8 Bar
Flüstertechnologie
Gewicht6 KG
Abmessungen38,4 x 15,2 x 40 cm

Testbericht folgt

Getestet


Gesamtbewertung

77%

Qualität
80%
Viel Plastik aber stabil
Lautstärke
60%
97 - 100 dB
Verwendungsmöglichkeiten
80%
Im Privatbereich super
Laufzeit
75%
Dauerbetrieb
Preis-Leistungsverhältnis
90%
Nichts zu meckern

Einhell Kompressor TH-AC 190 Kit Test – Mobiler Ölfreier Kompressor


Der Test

Einhell Kompressor TH-AC 190 Kit TestBei unserem Test vom Einhell Kompressor TH-AC 190 Kit fiel uns angenehm ins Auge, dass es sich hier um ein sehr kompaktes Gerät handelt, bei dem sich auf der Oberseite zwei Fächer befinden: Eines zum Verstauen des Stromkabels und eines für das Druckluftkabel. Letzteres misst drei Meter und darf als ausreichend lang bezeichnet werden. Zudem schenkte ihm der Hersteller eine Schnellkupplung.

Auf der Rückseite befinden sich kleine Gummifüßchen, die den Sinn haben, dass man den Einhell Kompressor TH-AC 190 in jedem Fall im Liegen benutzen sollte. Im Stehen wandert dieser hin- und her. Dieses Verhalten könnte früher oder später zu einem Schaden am Gerät führen und sollte daher unbedingt vermieden werden.

Die Bedienung erscheint uns ebenfalls als sehr einfach, da in der Mitte des Gerätes ein Ein-/Ausschaltknopf vorhanden ist. Dieser kann im wahrsten Sinne des Wortes nicht übersehen werden. Die weitere Bedienung ist selbsterklärend und wer trotz allem noch Fragen hat, findet die Antwort sicherlich in der mehrsprachigen Gebrauchsanleitung.

Einen weiteren Pluspunkt vergeben wir im Rahmen unseres Tests, da dieser Kompressor einen großzügigen Tragegriff besitzt und daher auch mobil genutzt werden kann. Lediglich ein Stromanschluss sollte im Einsatzgebiet vorhanden sein.


Technische Details

Die erste Angabe vom Hersteller, dass dieser Kompressor eine Lautstärke von 97dB verursacht, möchten wir bestätigen. Wir haben in unserem Test an die 100 dB gemessen – eine Abweichung, die akzeptiert werden kann.

Der Kompressor soll einen Druck von 8 bar erzeugen können, was wir ebenfalls bestätigen können. Allerdings haben wir festgestellt, dass nach zwei bis drei Stößen der Druck leicht abfällt, aber nach ein paar Sekunden wieder komplett vorhanden ist.


Getestete Einsatzgebiete

Mit dem Einhell Kompressor TH-AC 190 steht jedem Nutzer ein umfangreiches Einsatzgebiet zur Verfügung. Dies liegt unter anderem an dem reichhaltigen Zubehör: Der Hersteller liefert sowohl Adapter für Fahrräder und Autos mit als auch einen kleinen Adapter zum Aufpumpen diverser Bälle. Um das Kit zu perfektionieren, liegt natürlich eine Reifendruckpistole bei, ohne die man den Kompressor gar nicht bedienen könnte. Der an dieser Druckpistole montierte Manometer stand uns im weiteren Test Verlauf hilfreich zur Seite.

Unser erster Test: Das Aufpumpen eines leeren Balles. Dieser ließ sich tatsächlich innerhalb weniger Sekunden dank des mitgelieferten Adapters wieder voll aufpumpen.

Später haben wir den ultimativen Test am Autoreifen vollführt. Auch in dieser Situation bewies sich der Einhell Kompress TH-AC 190, da dies unkompliziert und schnell vonstatten ging. In diesem Fall funktioniert die Druckluftpistole wie die großen Geräte an jeder Tankstelle: Durch Ablassen oder Hinzupumpen von Luft erreicht man genau den Druck, den der eigene Reifen benötigt.


Vorteile

  • Sofort auf 8 Bar einsatzbereit
  • Ölfrei
  • Wartungsarm
  • Ideal für Staub und Sägespäne
  • Mobil (solange Steckdose in der Nähe)
  • Zubehör dabei

Nachteile

  • Laut (97 dB)
  • Kein Kessel
  • Ununterbrochen in Betrieb
  • Kurze Druckstöße hintereinander machen weniger Druck

Fazit:

Unser Test mit dem Einhell Kompressor TH-AC 190 war durchweg positiv. Dank seiner geringen Größe und des niedrigen Gewichtes kann dieser Kompressor auch mit in den Urlaub genommen werden und steht seinem Besitzer sowohl bei platten Fahrradreifen als auch bei durchhängenden Autoreifen zur Verfügung. Die Bedienung dieses Kompressors darf als simpel bezeichnet werden und ist im Grunde genommen selbsterklärend. Für den Hobbygebrauch bietet dieser Kompressor einen ausreichend hohen Druck und das lange Druckluftkabel mit Schnellkupplung verfeinert das Gerät insgesamt. Wer auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen und günstigen Kompressor ist, wird mit diesem Kompressor seine Freude haben.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis

Zuletzt aktualisiert am: 18. Dezember 2018 13:59
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 18. Dezember 2018 13:59
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 18. Dezember 2018 13:59