Skip to main content

Die interessantesten Fakten über den Flüsterkompressor / Silent Kompressor

So sinnvoll ein Druckluftkompressor ist, so nervig kann dieser aufgrund seiner Lautstärke sein. Doch in diesem Zusammenhang gibt es eine positive Nachricht: es gibt auch die sogenannten Flüsterkompressoren, die auch oft als Leiser Kompressor oder Silent Kompressor bezeichnet werden. Warum es sich hierbei handelt, möchten wir dir jetzt verraten.

12345
IMPLOTEX 1500W 2PS Flüsterkompressor 50l Empfehlung Ölfrei und Leise Starkwerk Silent Druckluft Kompressor SW 477/8 Ölfrei 100L Kessel Flüsterkompressor 100 Liter Silent! IMPLOTEX 850W Flüster Kompressor Flüsterkompressor mit viel Leistung IMPLOTEX Flüsterkompressor 480W im Test Empfehlung / SEHR LEISE! WELDINGER FK60 Flüsterkompressor ölfrei 9 Liter Günstiger einstiegs Flüsterkompressor
Modell IMPLOTEX 1500W 2PS Flüsterkompressor 50lStarkwerk Silent Druckluft Kompressor SW 477/8 Ölfrei 100L Kessel FlüsterkompressorIMPLOTEX 850W Flüster KompressorIMPLOTEX Flüsterkompressor 480W im TestWELDINGER FK60 Flüsterkompressor ölfrei 9 Liter
max. Leistung1500W (2PS) / 220-230V (50HZ)
Ansaugleistung200 l/min
Öl frei
Tragbar
Akku Betrieben
Digitalanzeige
Lautstärke (dB)60dB
max. Druck (BAR)8 Bar
Flüstertechnologie
Kesselvolumen (Liter)50 Liter
Gewicht36 kg
Abmessungen440x440x850mm
DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*DetailsPreis prüfen*

Definition Flüsterkompressoren

Flüsterkompressor Leider Kompressor Silent Kompressor

Flüsterkompressor | Pixabay#3575860 ©mohamed_hassan

Beim Flüsterkompressor handelt es sich um einen regulären Kompressor, der nur leiser als andere  Modelle arbeitet. Das bedeutet, dass diese Geräte baugleich sind und aus den gleichen Komponenten bestehen. Das Hauptmerkmal besteht in der Tat in der Lautstärke, die von diesen Kompressoren ausgeht. Doch was bedeutet es im Detail? Ein regulärer Kompressor kann eine Lautstärke von 70 bis 100 Dezibel erreichen. Ein Flüsterkompressor hingegen erzielt teilweise nur 30 oder 40 db. Allerdings werden diese Werte nur von kleineren Modellen erreicht, die eine entsprechend geringe Abgabeleistung besitzen. Leistungsstarke Flüsterkompressoren erzielen eine Lautstärke zwischen 48 und 65 db. Diese sind dann jedoch immer noch leiser als andere Kompressoren.

Welche Vorteile besitzt ein Leiser Kompressor?

Wenn du schon mal mehrere Stunden mit einem Kompressor gearbeitet hast, dann weißt du, wie störend die Geräusche sein können. Du kannst dich neben dem Kompressor nicht mehr normal unterhalten und deine Ohren könnten nachhaltig geschädigt werden, falls du keinen Ohrschutz nutzt. In diesem Fall wäre es also sinnvoll, wenn du dich für einen leisen Kompressor entscheidest. Zudem profitiert deine Umwelt von einem leisen Kompressor. Das trifft besonders auf die Nachbarn zu, die sich oft vom Lärm eines Kompressors gestört fühlen. Der größte Vorteil eines Flüsterkompressors liegt demnach in seiner leisen Arbeitsweise.

Hat der Flüsterkompressor auch Nachteile?

Weiter oben haben wir darauf hingewiesen, dass die Lautstärke vom Flüsterkompressor mit dessen Leistung zusammenhängt: je leiser ein Kompressor, umso geringer ist normalerweise seine Leistung. Dies könnte man theoretisch als Nachteil ansehen – wenn du nun generell davon ausgehst, dass ein leiser Kompressor nur eine geringe Leistung erbringt. Diese Aussage trifft allerdings nur dann zu, wenn du professionell mit einem Druckluftkompressor arbeiten möchtest. Sollte dies nicht der Fall sein und du zum Beispiel nur hobbymäßig mit diesen Geräten arbeitest, dann reicht ein „kleines“ Modell mit geringen Leistungen durchaus aus. Zudem gibt es auch viele leise Kompressoren, die leistungsstark sind. Es wäre also durchaus möglich, auch für den Profibereich einen Flüsterkompressor zu erwerben.

Einen Nachteil besitzen allerdings alle Flüsterkompressoren: sie sind generell etwas teurer als andere Modelle.

Welche Varianten eines Flüsterkompressors gibt es?

Generell gibt es einen Flüsterkompressor in allen möglichen Varianten. Allerdings handelt es sich hauptsächlich um ölfreie Varianten. Ölfreie Varianten haben natürlich den Vorteil, dass du hier Wartungskosten sparst. Auf der anderen Seite musst du bedenken, dass ein Kompressor, der mit Öl betrieben wird, eine längere Lebensdauer besitzt. Das liegt daran, dass alle wichtigen Bauteile mit Öl geschmiert und so vor Abnutzung geschützt werden.

Jetzt möchten wir dir ein paar Beispiele nennen, damit du erkennst, dass du in der Tat jedes reguläre Modell als Flüsterkompressor erwerben kannst: Es gibt kleine Kompressoren, die nur eine Lautstärke von 48-65 db erzeugen, aber auch nur eine Ansaugleistung von 89 Liter besitzen. Das Kesselvolumen dieser Kompressoren liegt bei 9 Liter.

Auf der anderen Seite gibt es leistungsstärkere Modelle, die einen Ansaugleistung von 340 Liter haben. Deren Lautstärke liegt oft nur bei 65 db und der Kessel hat ein Volumen von 50-100 Liter. Alternativ hierzu gibt auch leise Kompressoren, die sogar 4 Motoren besitzen und eine entsprechend hohe Leistung erzeugen, beispielsweise eine Ansaugleistung von 400 Liter pro Minute, 3000 Watt.

Diese Kompressoren kannst du beispielsweise für das Sandstrahlen verwenden. Bei dieser Tätigkeit ist es enorm wichtig, dass der Kompressor nicht nur eine hohe Ansaug- und Abgabeleistung besitzt, sondern auch ein großes Kesselvolumen (100 Liter) hat. Beachte beim Sandstrahlen jedoch, dass du hier einen Arbeitsdruck von mindestens 8 bar benötigst. Was bei solchen Modellen aber sowieso Standard ist.

Für welche Arbeiten kann ein Flüsterkompressor verwendet werden?

Wie wir bereits erläutert haben, gibt es mehrere Varianten eines Flüsterkompressors. Das bedeutet, dass du dich immer für den richtigen entscheiden kannst. Du kannst hier bewusst zwischen den nachfolgenden Faktoren wählen:

Welcher Flüsterkompressor für welche Tätigkeit infrage kommt, kannst du in unserem Ratgeber „Der richtige Druck: Wie viel bar für welche Aufgabe? nachlesen. Hier erhältst du wichtige Informationen und kannst so problemlos entscheiden, welcher Flüsterkompressor der richtige ist. Solltest du dich mit dem Thema Lackieren oder Paintball beschäftigen, dann findest du auch darüber wichtige Informationen. Öffne hierzu unseren umfangreichen Ratgeber, der natürlich wesentlich mehr Infos bereit hält.

Aber in den meisten Fällen kann man so gut wie alle Werkzeuge benutzen. Sogar einen Schlagschrauber.

Welches Zubehör benötigst du bei einem Flüsterkompressor?

Nachdem ein Flüsterkompressor baugleich wie ein „lauter“ Kompressor ist, kannst du auch das reguläre Zubehör verwenden. Wichtig ist nur, dass du das Zubehör auf die Arbeitsleistung, insbesondere den Druck, abstimmst. Ansonsten musst du keine anderen Faktoren beachten.

Dank der Tatsache, dass es für jeden Einsatzbereich den richtigen Flüsterkompressor gibt, findest du garantiert das passende Modell für dich. Du kannst hier auch die Kaufkriterien ansetzen, die bei einem regulären Druckluftkompressor gelten. Alternativ kannst du bewusst nach der Lautstärke auswählen.

Flüsterkompressor mit viel Leistung IMPLOTEX 850W Flüster Kompressor

 

Leserbewertung
[Total: 8 Durchschnitt: 4.5]