Skip to main content

Starkwerk SW 325/8 Flüster Silent Druckluft Kompressor Ölfrei

Preisvergleich

Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 4:13
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 4:13
Preis prüfen*
Hersteller
max. Leistung750Watt 0,75KW / 1 PS
Ansaugleistung165 l/min
Abgabeleistung140 l/min
Öl frei
Tragbar
Akku Betrieben
Digitalanzeige
Lautstärke (dB)64
max. Druck (BAR)8 Bar
Flüstertechnologie
Kesselvolumen (Liter)24 Liter
Gewicht25 KG

Getestet


Der Starkwerk Druckluftkompressor SW325/8 im Test

Beim  SW 325/8 handelt es sich um einen ölfreien Flüsterkompressor aus dem Hause Starkwerk, der ein Tankvolumen von 24 Liter und immerhin 8 bar bietet. Damit ist klar, dass du ihn für die meisten Hobbytätigkeiten, aber auch für kleinere professionelle Arbeiten verwenden kannst. Und die Abgabeleistung von 140 Liter pro Minute muss sich hinter keinem anderen Druckluftkompressor verstecken. Nun hört es sich an, als ob es sich bei diesem kleinen Kompressor um ein wahres Wundergerät handelt. Und genau das möchten wir jetzt überprüfen und haben auch diesen SW 325/8 für dich getestet.

So sieht der Starkwerk SW 325/8 nach der Lieferung aus

Zum Glück wiegt der Starkwerk SW 325/8 nur 25 Kilogramm und kann daher von nur einer Person dem Paket entnommen werden. Damit ihm auf dem Weg zu dir nichts passiert, wurde er in einem sehr stabilen Karton verpackt, der teilweise aus Holz besteht.

Abgesehen vom Kompressor befanden sich im Karton noch die nachstehenden Komponenten:

Zwei Gummiräder

ein Gummifuß

ein Luftfilter

ein Luftschlauch

drei Schrauben

Anleitung

Klar ist, dass zwei der Schrauben verwendet werden, um die Gummiräder an den SW 325/8 zu montieren. Dies geschieht ganz einfach und du benötigst hierzu lediglich am Schluss Werkzeug, um die Schrauben fest zu ziehen. Mit der dritten Schraube wird der Gummifuß montiert, und zwar im unteren Bereich, damit ein sicherer Stand erreicht wird.

Der Luftfilter, der aus hochwertigem Metall besteht, wird auf der Seite angeschraubt – hierfür benötigst du definitiv kein Werkzeug. Auf den Luftfilter kommt zum Schluss der Luftschlauch, der die Lautstärke vom SW 325/8 zusätzlich reduziert.

So präsentiert sich der SW 325/8

Bei diesem Starkwerk 325/8 wurden alle Komponenten ebenso übersichtlich platziert wie bei jedem anderem Druckluftkompressor von Starkwerk: Der Ein- und Ausschalt-Knopf ist problemlos zu erreichen und farblich markiert. Der 750 PS starke Motor wurde mit Kupfer umwickelt – das erhöht die Qualität und führt zu einem sicheren Arbeiten. Die Lüfter wurden mit Gummihüllen abgedeckt, damit sich die Hitze vom Motor nicht ausbreiten kann.

Und natürlich spendierte Starkwerk auch diesem Flüsterkompressor zwei Manometer: Eines zeigt den Kesseldruck an und mit dem zweiten kannst du den Arbeitsdruck einstellen. Beide wurden so montiert, dass du jederzeit einen Blick darauf werfen kannst.

Super ist die Tatsche, dass du dank der beiden Gummiräder den SW 325/8 an seinen Arbeitsplatz ziehen kannst – ein Tragen kannst du dir somit sparen, wäre aber dank seines geringen Gewichts auch möglich.

Interessant und super ist ferner die Tatsche, dass dieser ölfreie Flüsterkompressor zwei Schnellkupplungsanschlüsse erhielt, die im 90 Grad Winkel zueinander montiert wurden. Das führt dazu, dass du beide Anschlüsse problemlos erreichst.

Aber: Auch bei diesem Starkwerk Kompressor solltest du mindestens einmal die Woche die Ablassschraube nutzen, die sich am Boden vom Tank befindet. Mit dieser wird das Kondenswasser abgelassen und so der Tank geschützt.

Nachdem es sich um eine ölfreie Variante aus dem Hause Starkwerk handelt, wirst du vergeblich einen Ölmessstab suchen.

Vor- und Nachteile vom Starkwerk 325/8

Nun haben wir bisher nur das äußere, also die Optik vom Starkwerk 325/8 angesehen. Jetzt testen wir die Technik und überprüfen damit auch die Lautstärke, den Druck und die weiteren Fakten, die vom Hersteller angegeben werden.

Die Lautstärke

Bei unserem Lautstärketest kamen wir auf eine Lautstärke von ungefähr 65 db. Der Hersteller gibt 64 db an, was wir somit bestätigen. Diese Lautstärke sollte weder den Nachbarn stören, noch direkte Familienmitglieder oder Mitarbeiter. Denn Reden beim Arbeiten ist immer noch möglich.

Druckaufbau

Für den Aufbau der angegebenen 8 bar benötigt der SW 325/8 lediglich zwei Minuten und acht Sekunden. Das ist eine Zeit, die sich durchaus sehen lassen kann. Und nach dieser Zeit ist auch der Tank mit 24 Liter aufgefüllt. Sobald der Druck beim Arbeiten unter 5,5 bar fällt, schaltet sich der Motor selbstständig wieder ein und füllt sowohl den Tank auf und sorgt für die Erhöhung des Drucks. Um den Arbeitsdruck einzustellen, musst du nur den Verschluss des Druckminderers hierfür nach oben ziehen und dann entsprechend nach links oder rechts drehen.

Motorleistung

Der Motor hat eine Leistung von 750 Watt und reicht absolut aus, um Autoreifen aufzupumpen oder eine Druckluftpistole zu verwenden. Dafür reicht auch der Druck von 8bar aus.

Ölfrei

Besonders toll ist, dass es sich um einen ölfreien Kompressor handelt, mit dem du somit Zeit und Geld sparst. Das Nachfüllen von Öl bleibt aus und es gibt auch keinen Ölfilter zum Wechseln. Ferner schont die ölfreie Arbeitsweise den Motor, da du nicht vergessen kannst, das Öl aufzufüllen.

Besonders positiv finden wird, dass es sich um einen kleinen, handlichen Kompressor handelt, der einerseits leise ist und andererseits nur einen regulären Stromanschluss mit 240 Volt benötigt.

Fazit

Der Starkwerk 325/8 ist ein kompakter, ölfreier Flüsterkompressor, bei dem alle Komponenten übersichtlich montiert wurden und auf einen Blick zu erkennen sind. Du siehst auf Anhieb den Arbeits- und den Kesseldruck von maximal 8 bar und dank der beiden Gummiräder kannst du den Kompressor jederzeit von einem Ort zum nächsten ziehen.

Das Volumen von 24 Liter reicht für kleinere bis mittlere Arbeiten im Hobbybereich aus – für professionelle Arbeiten sollte ein größerer Starkwerk gewählt werden. Positiv ist, dass es sich um einen Flüsterkompressor mit 64 db handelt, der zudem ölfrei funktioniert. Ferner besitzt er zwei Schnellkupplungsanschlüsse und benötigt nur einen 240 Volt Stromanschluss – das Stromkabel ist natürlich bereits vorhanden.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis

Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 4:13
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 4:13
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 4:13