Skip to main content

PC reinigen mit einem Druckluftkompressor

PC reinigen

Den Pc reinigen ist nicht schwer

Ein leistungsstarker Druckluftkompressor ist der Traum vieler Heimwerker, doch auch zum PC reinigen kannst du das Gerät verwenden. Damit du weißt, wie es anwenden und welcher der beste Kompressor ist, erhälst du im folgenden Ratgeber alle wichtigen Informationen. Als Zubehör ist die passende Pistole ideal, die in verschiedenen Größen und Leistungsstufen erhältlich ist.

Dank des kraftvollen Druckgebläses ist sie auch zum Reinigen schwer zugänglicher Stellen, die mit einem Pinsel oder Tuch mühsam oder gar nicht zu erreichen sind, ein wahres Wunderwerkzeug. Die Ausblaspistole befreit die Fläche, die gereinigt werden soll, einfach, schnell und effektiv von Staub und Schmutz. Auch diesbezüglich erhälst du wertvolle Tipps.

 

PC reinigen, um ihn vor Schäden zu bewahren

computer reinigen

Computer Reinigen

Neben der regelmäßigen Wartung des Systems durch entsprechende Optimierungs-Tools ist es auch empfehlenswert, die Hardware ab und an auf Vordermann zu bringen, indem du den Computer reinigen. Staubschichten, die sich im Inneren des Gehäuses abgelagert haben, behindern beispielsweise die Kühlleistung der Ventilatoren.

Dies führt zu einem erhöhten Energieverbrauch, einer höheren Geräusch- und Lärmentwicklung sowie letzten Endes auch zu einem verstärkten Verschleiß. Die Leistung des Rechners lässt schlichtweg nach. Durch die Überhitzung der Bauteile kann es zu einem Hardwareausfall kommen und im schlimmsten Fall ist es sogar möglich, dass sich der Staub entzündet. Ein Druckluftkompressor schafft Abhilfe, denn damit kannst du den Computer gründlich, einfach und sehr schnell reinigen.

Zum PC reinigen einen Kompressor nutzen

Ein Druckluftkompressor ist ideal, um den Computer gründlich zu reinigen. Hierbei gehst du folgendermaßen vor:

– PC herunter fahren und ausschalten
– Trennung vom Stromnetz
– alle anderen angeschlossenen Kabel entfernen
– Gehäuse öffnen, indem die Seitenwände abgebaut werden
– PC am besten außerhalb des Hauses reinigen, beispielsweise auf der Terrasse
– Überblick verschaffen und Staub ermitteln, bevor die Reinigung mit dem Kompressor erfolgt
– am mobilen Kompressor sind ein Druckluftschlauch sowie eine Ausblaspistole angeschlossen
– nun folgt die Reinigung mit dem Druckluftkompressor: Kühlkörper und Lüfter des Gehäuses, der CPU und des Netzteils werden mit Druckluft ausgeblasen
– zudem erfolgt die Reinigung des Gehäuses im Inneren, des Mainboards sowie der angeschlossenen Laufwerke mit Druckluft
– eine Menge Staub wird hierbei entfernt, es sollte dabei darauf geachtet werden, dass schon entstaubte Komponenten des PCs nicht erneut mit dem Staub in Berührung kommen
– nach dem PC reinigen werden alle Teile im Inneren auf den richtigen mechanischen Sitz kontrolliert
– PC ans Stromnetz anschließen und einschalten
– bei noch offenem Gehäuse wird die einwandfreie Funktion der Lüfter überprüft
– dann den PC wieder herunterfahren und vom Stromnetz trennen
– Seitenwände des Gehäuses wieder montieren
– zuletzt erfolgt ein abschließender Funktionstest

Ideal zum PC reinigen ist der Güde Kompressor Airpower

Empfehlung Tragbar Güde Kompressor AIRPOWER 190/08/6

Beim Güde Kompressor Airpower handelt es sich um einen Kolbenkompressor mit Riemenantrieb, der über einen 6 Liter Druckluftkessel verfügt. Er ist anschlussfertig mit allen Armaturen und das optimale Gerät zum hervorragenden Ausblasen des PCs. Mit der Ansaugleistung von circa 190 Litern je Minute ist er ein wahres Kraftpaket. Da er ohne Schmierung auskommt, ist er ölfrei und wartungsarm.

Zudem ist dank des Druckschalters und Ventils auch für die Sicherheit bestens gesorgt. Das Gerät wird mit verschiedenem Zubehör und Adapter geliefert. Auch die Ausblaspistole ist im Lieferumfang enthalten. Der Kompressor ist kompakt, sodass er wenig Platz benötigt und leicht zu transportieren ist. Hierfür besitzt er einen integrierten Tragegriff. Die praktischen Füße sorgen für einen sicheren und stabilen Stand beim PC reinigen.

Vorteile des Kompressors im Überblick:

* anschlussfertig mit allen Armaturen
* hervorragend geeignet zum Ausblasen bzw. Computer reinigen
* Ansaugleistung circa 190 Liter je Minute
* sehr gute Leistung von 1,1 kW und maximaler Druck 8 bar
* Druckschalter und Ventil sorgen für die Sicherheit
* kompakte Maße, platzsparend und leicht zu transportieren
* ölfrei und wartungsarm
* relativ geräuscharm
* vielseitiger Einsatz, nicht nur zum PC reinigen

Wenn es leise sein soll...
…dann können wir dir den Implotex 480W Empfehlen. Mit diesem ist es möglich selbst Sonntags seinen PC zu Reinigen ohne die Nachbarn zu stören.

Empfehlung / SEHR LEISE! IMPLOTEX Flüsterkompressor 480W im Test

Die passende Pistole als Profitool: Ausblaspistole mit Stecknippel

Mit der handlichen, hochwertigen Ausblaspistole lassen sich durch die integrierte Düse verschiedenste Flüssigkeiten auch an schwer erreichbare Stellen einfach auftragen. Dabei ist der Sprühwinkel stufenlos einstellbar. Die Pistole kommt komplett mit einer Schnellverschlusskupplung und Stecktülle. Sie ist gebrauchsfertig armiert und ideal, um am Kompressor angeschlossen zu werden. Der Arbeitsdruck beträgt 6-8bar und der integrierte Behälter umfasst 0,9 Liter.

Bestseller Nr. 1
HAZET Ausblaspistole (mit 100 mm langer, gebogener Düse, Betriebsdruck: 6 bar, ergonomischer Handgriff mit optimierter Übersetzung) 9040P-1
309 Bewertungen
HAZET Ausblaspistole (mit 100 mm langer, gebogener Düse, Betriebsdruck: 6 bar, ergonomischer Handgriff mit optimierter Übersetzung) 9040P-1
  • Hohe Standzeit dank robuster Materialien an Griff und Düse
  • Zum schnellen Entfernen von Spänen oder anderen Fremdkörpern, insbesondere an schwer zugänglichen Stellen
  • Rohrdurchmesser: 8 mm
  • Luftbedarf bei 6 bar: 290 l/min
  • Blasrohr und Welle aus eloxiertem Stahl
AngebotBestseller Nr. 2
HAZET 2-Wege Ausblaspistole (Luftanschluss an Kopf oder Griff, mit stufenlosem Druckregulator, austauschbare Düsen, robustes Aluminiumgehäuse) 9040-4
110 Bewertungen
HAZET 2-Wege Ausblaspistole (Luftanschluss an Kopf oder Griff, mit stufenlosem Druckregulator, austauschbare Düsen, robustes Aluminiumgehäuse) 9040-4
  • Zum Einsatz an Maschinen, in Werkstätten, bei der Holzverarbeitung, Ausstattungsbetrieben und im Haushalt, insbesondere an schwer zugänglichen Stellen
  • Kurze Düse für beengte Verhältnisse
  • Inklusive 112 mm langer Düse mit Sicherheitsspitze (Kratzschutz)
  • Betriebsdruck 6,3 bar bei maximalem Druck von 10 bar
  • Kupplungsstecker mit Nennweite 7,2 inklusive
Bestseller Nr. 3
Yato YT, Luftstaubtuch, Luftblaspistole mit Verlängerung (YT-2373)
19 Bewertungen
Yato YT, Luftstaubtuch, Luftblaspistole mit Verlängerung (YT-2373)
  • Anschlussgewinde: 1/4', Betriebsdruck: 1-8 bar
  • Luftverbrauch: 120-600 l/min, Länge der Düse: 125 mm
  • Düsen Durchmesser Innen: 4 mm, Düsen Durchmesser Außen: 5,7 mm
  • Düse wechselbar 14 mm Schlüsselweite
  • Alu Gehäuse mit Kunstsoff Griff
Bestseller Nr. 4
Kraftmann Druckluft Ausblaspistolen Satz, 3-teilig, 3294
9 Bewertungen
Kraftmann Druckluft Ausblaspistolen Satz, 3-teilig, 3294
  • Kraftmann, made by BGS
  • unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis

Fazit

Wenn die Hardware verstaubt ist, kann der PC nicht mehr richtig arbeiten, da er zu heiß wird. Überhitzte Bauteile sind häufig die Ursache, dass der Rechner abstürzt und die Bauteile einen Defekt erleiden. Der Grund hierfür ist, dass die Lüfter und Kühlkörper so verschmutzt sind, dass keine ausreichende Wärmeableitung mehr möglich ist. Dies alles kannst du verhindern, wenn du ab und an den PC mit dem Güde Airpower Druckluftkompressor und der passenden Pistole reinigst

Du erhälst damit einen hochwertigen Kompressor, der mit einer sehr guten Leistung überzeugt, was auch die tollen Bewertungen der Nutzer verdeutlichen. Die Ausblaspistole ermöglicht ein sauberes, sicheres Arbeiten. Dank der kompakten Abmessung und des geringen Gewichts liegt sie optimal in der Hand. Daher können wir beide Geräte auf jeden Fall empfehlen.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 3/5]