Skip to main content

Scheppach Kompressor HC53DC

(5 / 5 bei 7 Stimmen)

Preisvergleich

Zuletzt aktualisiert am: 3. Dezember 2020 16:29
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 3. Dezember 2020 16:29
Preis prüfen*
Hersteller
max. Leistung2,20 kW 230 V 50 Hz
Ansaugleistung412 l/min
Abgabeleistung250 l/min
Öl frei
Tragbar
Akku Betrieben
Digitalanzeige
Lautstärke (dB)97
max. Druck (BAR)10 Bar
Flüstertechnologie
Kesselvolumen (Liter)50 Liter
Gewicht45KG
Abmessungen88x37x71cm

Getestet


Gesamtbewertung

73.75%

"Günstiges Einstiegsmodell mit 10 Bar"

Qualität
90%
Gewicht
75%
Preis / Leistung
70%
Lautstärke
60%

Was kann der Scheppach Kompressor HC53DC? Der Test klärt auf

Du bist auf der Suche nach einem leistungsfähigen Kompressor, der zudem nicht allzu teuer ist? Dann könnte der Scheppach Kompressor HC53DC genau das richtige Gerät für dich sein. Mit einem Preis um die 250 € ist er erschwinglicher als der Implotex Druckluftkompressor 480W, bietet dafür aber deutlich mehr Abgabeleistung. Allerdings geht dies auch auf Kosten der Lautstärke, denn der Implotex 480 ist im Vergleich zum Scheppach Kompressor HC53DC doch bedeutend leiser. Um nicht zu sagen nur halb so laut. Ob der Scheppach Kompressor HC53DC nur laut brüllt oder auch ein gutes Gesamtpaket bietet? Das haben wir im Kompressor Test genauer zusammengefasst.

Technische Daten

Der Scheppach Kompressor HC53DC ist ein ölgeschmierter Kompressor und mit seinen Leistungsdaten und -vermögen ideal für den Einsatz im ambitionierten Heimwerkerbereich oder im kleinen gewerblich genutzten Rahmen. Er bringt ein Gewicht von 45 kg auf die Waage, seine Abmessungen betragen 88 x 37 x 71 cm. Aus seinen Kessel mit einem Fassungsvermögen von 50 Litern und einer vom Hersteller angegebenen Motordrehzahl von 2.850 Umdrehungen pro Minute erzeugt er eine Abgabeleistung von bis zu 250 l/min. Der maximal mögliche Arbeitsdruck liegt bei 8 bar.

Damit ist der Scheppach Kompressor HC53DC für alle Einsatzgebiete eines Kompressors gewappnet. Denn auch den erforderlichen Leistungsbereich von 150 l/min und mehr der meisten Druckluftwerkzeige meistert er spielend. Die Ansaugleistung liegt bei 412 l/min, die Leistung bei 2,2 kW. Außerdem wird er durch stolze 3 PS angetrieben, sodass schon binnen kürzester Zeit nach dem Anlassen die Höchstleistung erreicht ist. Gespeist wird er über das Stromnetz mit 230 V und 50 Hz.

Stärken des Scheppach Kompressor HC53DC

Die Stärke des Scheppach Kompressor HC53DC ist vor allem die hohe Abgabeleistung. Damit ist er eben sehr vielseitig einsetzbar, worauf wir weiter unten bei den Einsatzgebieten noch genauer eingehen werden. Zudem bietet das Gerät eine hervorragende Verarbeitung trotz des verhältnismäßig günstigen Preises. Scheppach ist eben nicht irgendein Hersteller, sondern bietet qualitativ hochwertige Kompressoren an.

Schwächen des Scheppach Kompressor HC53DC

Scheppach Kompressor HC53DC 2,20 kW 230 V 50 Hz, 5906102901Mit einem Gewicht von 45 kg ist der Scheppach Kompressor HC53DC allerdings nicht sehr portabel. Zum Glück ist er mit zwei Rädern und einem Griff ausgestattet, so dass er rollend wie ein Trolly bewegt werden kann. Aber auch dies ist aufgrund des hohen Gewichts durchaus mit einiger Kraftanstrengung verbunden. Spätestens Treppen werden zur noch größeren Hürde.

Zudem ist dieser Kompressor im Betrieb auch sehr laut, um nicht zu sagen annähernd ohrenbetäubend laut. Unter Volllast posaunt er mit über 90 dB herum. Da ist der Implotex Druckluftkompressor 480W, mit nur 48 bis 55 dB doch deutlich und vor allem hörbar leiser. Wer einen Kompressor sucht, der vor allem im heimischen Keller genutzt wird, dem empfehlen wir bei längerem Einsatz des Scheppach Kompressor HC53DC einen Hörschutz zu tragen. Auch die Familienmitglieder, Mitbewohner und Nachbarn werden sich über den Krach sicherlich nicht besonders amüsiert zeigen. Allerdings müssen wir dies an dieser Stelle auch noch einmal relativieren, denn leistungsfähige Kompressoren wie es eben dieser einer ist sind bis auf die seltenen und dann auch deutlich teureren Ausnahmen der Flüsterkompressoren nun einmal sehr laut. Und je mehr Leistung sie bieten, desto lauter sind sie halt…

Beim Lieferumfang ist eher Sparflamme angesagt. Denn abgesehen von dem Kompressor, bereits betriebsbereit mit Öl aufgefüllt, wird kein weiteres Zubehör mitgeliefert.

Einsatzgebiete

Aufgrund seiner hohen Leistung von bis zu 250 l/min Ausgabeleistung ist der Scheppach Kompressor HC53DC sehr vielseitig einsetzbar. Vom einfachen Aufpumpen von Autoreifen über Bälle und ganze Pools bin hin zum Betreiben von Druckluftwerkzeugen mit einer Anforderung von mehr als 150 l/min sind für diesen leistungsstarken Kompressor wahrhaftig kein Problem. Allerdings ist er aufgrund des hohen Gewichtes von 45 kg und Abmessungen von 88 x 37 x 71 cm definitiv kein einfach tragbarer Kompressor, sondern bringt schon ein paar Kilos auf die Waage. Zwar ist er dank der „Hinterräder“ einigermaßen leicht von A nach B zu bringen. Ihn mehrere Stockwerke in die Höhe zu schleppen gleicht hingegen einer Mammutaufgabe.

Vorteile auf einen Blick:

  • sehr leistungsfähig
  • verhältnismäßig günstig
  • sehr vielseitig einsetzbar
  • hochwertige Verarbeitung
Nachteile auf einen Blick:
  • laut
  • groß und schwer

Fazit zum Scheppach Kompressor HC53DC

Wer einen leistungsfähigen und trotzdem bezahlbaren Kompressor sucht, der ist mit dem Scheppach Kompressor HC53DC gut bedient. Mit einer Ausgangsleistung von bis zu 250 l/min und einem maximalen Arbeitsdruck von 8 bar ist er für die meisten Einsatzgebiete geeignet – sogar für nahezu alle Druckluftwerkzeuge. Für den Einsatz mit diesen ist er als ölgeschmierter Kompressor sogar prädestiniert. Aber auch alle anderen Aufgaben erledigt er tadellos (mal abgesehen von Lackierarbeiten, wo das Öl in der Druckluft stört), wenn er denn aufgrund seines hohen Gewichtes erst einmal am Einsatzort angekommen ist. Er ist eben kein tragbarer Kompressor, dafür aber dank der Räder und dem Griff einigermaßen gut von A nach B zu fahren.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

Shop Preis

Zuletzt aktualisiert am: 3. Dezember 2020 16:29
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 3. Dezember 2020 16:29
Preis prüfen*

Zuletzt aktualisiert am: 3. Dezember 2020 16:29